Presse

Baugenossenschaft Bruchköbel unterstützt Orkalanda in schwierigen Zeiten

Für freudige Gesichter sorgte dieser Tage eine großzügige Spende der Baugenossenschaft Bruchköbel an den Orkalanda Betreuungsverein der Haingartenschule e. V. Der von einer Elterninitiative gegründete Hort, der im kommenden Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, hat seit Corona mit den finanziellen Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen. „Mit dem gespendeten Betrag werden wir den Orkalanda-Kindern ein schönes Herbstferien-Programm ermöglichen können“, freuen sich die Betreuerinnen Kerstin Friebe und Sabine Rügamer gemeinsam mit den Vorstandsvorsitzenden Carolin Drechsel und Angela Kirchhoff. Für den Vorstand der Baugenossenschaft Heinz Habermann und Geschäftsführer Jens Schneider war es selbstverständlich, „die wichtige Arbeit des Orkalanda Hortes und die Orka-Kids in solch schwierigen Zeiten zu unterstützen“, so die beiden bei der Übergabe des Spendenschecks. Das Orkalanda-Team und alle Kinder bedankten sich herzlich mit einem selbstgestalteten Bild des Hortmaskottchens.

Auf dem Foto von links nach rechts: Heinz Habermann, Ruth Mukian, Jens Schneider, Kerstin Friebe, Carolin Drechsel, Vivian Burkhard, Angela Kirchhoff